Neuigkeiten

Am vergangenen Wochenende (08.-09.02.2020) versuchten sich einige Spieler und ehemalige Spieler des Unihockeyverein Zwigge 07 mal an einer verwandten Sportart, Pondhockey!

Puckpiraten 2020 – In Anlehnung an die Eispiraten Crimmitschau

Pondhockey – Was ist das?

Pondhockey ist im Prinzip eine Ursprungsform des aktuellen Eishockey‘s. Man spielt es auf dem Eis mit Schlittschuhen, Schläger und Handschuhen, sowie einer Mütze. Der Puck muss dabei flach auf der Eisfläche bleiben. Tore gibt es im Prinzip nicht, sondern nur kleine Torkästen mit zwei kleinen Öffnungen, in die der Puck muss, um zu punkten. Für uns als Floorballer ist es eine recht gute Erfahrung und Möglichkeit dem Eishockey näher zu kommen. Allerdings sind weitergehende Schlittschuherfahrungen vorausgesetzt.

Wie haben sich die Muldenstädter in der bayerischen Stadt Hof geschlagen?

Das aus reinem Spaß zusammengestellte Team, welches in der sogenannten Bierliga, noch vor den Amateuren angetreten ist, musste sich in der ersten Zeit erst einmal finden. Auf Grund geringer Beteiligung spielten in der Bierliga auch Mannschaften aus der Amateurliga mit, damit man ein sinnvolles Turnier ausrichten konnte. Für die Mannschaften der Bierliga war Voraussetzung, das keine Sportler mitspielen, welche jemals einen Pass des DEB hatten und für diesen spielten.

Puckpiraten on Fire

Die ersten Spiele nutze die Mannschaft und fand immer mehr ins Spiel. Allerdings verlor man oftmals knapp und gab zu schnell seine Führung wieder ab. Außerdem musste die Mannschaft direkt im ersten Spiel einen Ausfall durch eine Verletzung verkraften, so dass es aufgrund fehlender Wechsel stark an der Kondition kratzte. Am ersten Spieltag konnten die Puckpiraten leider nur 1 Sieg, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen einfahren.

Am nächsten Tag, waren die sogenannten Qualifizierungsrunden. Man hatte noch 2 Spiele vor sich. Nun merkte man, dass sich das Team der Puckpiraten aus Eishockeytalenten und Floorballspielern zusammen gefunden hat. Die Floorballer kamen so langsam mit dem Eis und den Schlittschuhen klar, so dass es auch schnell ging sich in den Pondhockeysport einzufinden. Somit konnte man am Sonntag 2 Siege einbringen und qualifizierte sich für die nächste Runde.

Bully

Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir die nächste Runde nicht ohne Punkte bestreiten werden. Der Spaß stand im Vordergrund und der Test, ob Floorballer auch auf dem Eis klar kommen war erfolgreich. Nur eins muss klar sein: Schlittschuhlaufen muss man können und ist absolute Voraussetzung.